• Maison
  • >
  • WC Montieren
  • >
  • Hänge-WC montieren - Schritt-für-Schritt Anleitung für den perfekten Einbau
Hänge WC montieren Bannerbild

Hänge-WC montieren - Schritt-für-Schritt Anleitung für den perfekten Einbau

Mit dem richtigen System zum Erfolg

Ein Hänge-WC, auch Wand-WC oder Wandhängewc genannt, ist eine platzsparende und optisch ansprechende Lösung für das Badezimmer. Doch der Einbau erfordert handwerkliches Geschick. Mit dieser detaillierten Anleitung gelingt die Montage sicher.

 

Bild von Hänge WC

 

Wichtige Infos vorab

 

  • Tragfähigkeit der Wand prüfen
  • Einbautiefe beachten
  • Befestigungssystem wählen
  • Anschlüsse für Wasser und Abfluss vorbereiten
  • Werkzeuge bereitlegen

 

Schritt-für-Schritt Anleitung - Montage Hänge WC

 

  1. Alten Einbau fachgerecht entfernen
  2. Halterung gemäß Anleitung montieren
  3. Bohrlöcher anzeichnen und in die Wand bohren
  4. Dübel einsetzen und Halterung befestigen
  5. Wasser- und Abflussleitung anschließen
  6. WC-Becken aufsetzen und verschrauben
  7. Spülkasten montieren und anschließen
  8. Silikonfuge anbringen und getrocknet lassen

 

Bannerbild Diamantbohrkrone für Fliesen kaufen - Löcher für Hänge WC bohren

 

Weitere hilfreiche Ratgeber für das Badezimmer

 

Fazit - sauber montiert und stabil befestigt

Mit der richtigen Vorbereitung und etwas handwerklichem Geschick lässt sich ein Hänge-WC sicher selbst montieren. Bei Problemen hilft der Profi.

 

Häufige Fragen zur Montage des Hänge-WCs

 

1. Welche Werkzeuge werden benötigt?

Für die Montage eines Hänge-WCs werden üblicherweise folgende Werkzeuge benötigt: Bohrmaschine, Bohrer, Dübel, Schraubendreher, Wasserwaage, Zollstock, Maulschlüssel. Eventuell auch Hammer, Säge oder Feile.

 

2. Worauf muss bei der Wahl des Befestigungssystems geachtet werden?

Das Befestigungssystem muss die Last des WC-Beckens und der Nutzung tragen können. Es sollte standsicher mit der Wand verbunden werden. Geeignete Dübel und Schrauben verwenden.

 

3. Wie werden Anschlüsse für Wasser und Abfluss hergestellt?

Die Anschlüsse müssen in der korrekten Länge seitlich am WC angebracht werden. Mit Dichtungen versehen und auf Dichtheit prüfen. Am besten vor der endgültigen Montage testen.

 

4. Wie prüfe ich die Tragfähigkeit der Wand?

Indem man testet, ob die Wand Verdrehungen, Vibrationen oder ein Nachgeben standhält, wenn man sich probehalber auf das WC setzt. Die Standfestigkeit muss gegeben sein.

 

5. Welches Dichtungsmaterial wird empfohlen?

Zum Abdichten nach der Montage empfiehlt sich eine flexible Silikonfuge, die rückstandsfrei verarbeitbar ist. Sauber auftragen und glätten.

 

Weitere Ratgeber für die WC Montage

Retour au blog
  • Bild von Jürgen Kleis Werkzeuge Experte - Tipps und Tricks rund um das Thema Handwerken und Heimwerken

    Jürgen Kleis

    "Avec mes nombreuses années d'expérience dans l'industrie de l'outillage, je peux vous donner des conseils et astuces utiles pour le bricolage et l'artisanat".

    Vers la page de l'auteur 
  • Autres plateformes utiles

    J'essaie de donner à la communauté à tous les niveaux disponibles des conseils pour construire une maison, rénover ou jardiner.